Mobilität zum Beruf machen – erfolgreiches Trainee-Programm der Transdev-Gruppe geht in die zwölfte Runde

Berlin, 04.09.2018

Die Transdev GmbH mit Sitz in Berlin, Deutschlands größter privater Mobilitätsdienstleister, startete am 3. September 2018 in die zwölfte Runde ihres Trainee-Programms speziell für Berufseinsteiger mit einem abgeschlossenen Studium. Es bietet vielseitige Einblicke in die Mobilitätsbranche und die Tätigkeitsfelder der Transdev-Gruppe in Deutschland und wurde vom Karriere-Netzwerk „Absolventa“ als karriereförderndes und faires Trainee-Programm ausgezeichnet.

Während der kommenden neun Monate lernen die Trainees unterschiedliche Tätigkeitsfelder innerhalb der Transdev-Gruppe kennen, können sich Berufsbilder in der expandierenden Mobilitätsbranche näher betrachten und praxisbezogene Erfahrungen für ihre berufliche Zukunft sammeln.

Bei Transdev haben die jungen Berufseinsteiger die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen, direkt in Kontakt mit unseren Kunden und Mobilitäts-Partnern zu treten und an spannenden Projekten mitzuwirken.
Dr. Tobias Heinemann, Sprecher der Geschäftsführung der Transdev GmbH

“Angesichts drohender Fahrverbote in vielen Städten gewinnen zukunftsfähige und nachhaltige Mobilitätsangebote enorm an Bedeutung.” Transdev biete vom klassischen Bahn- und Busbetrieb bis hin zu autonomen und elektrischen Shuttle-Verkehren auf Bestellung zahlreiche Lösungen für die aktuellen Probleme.

Mit unserem Traineeprogramm bereiten wir Hochschulabsolventinnen und -absolventen gezielt auf ihre späteren Fach- und Führungsaufgaben in einem modernen Unternehmen vor.
Susanne Greinert, Geschäftsführerin Personal & Soziales der Transdev GmbH

“Das Programm bietet jungen Berufseinsteigern spannende Einblicke in ein internationales Mobilitätsunternehmen.” Während der Traineezeit stünden den jungen Frauen und Männern zudem persönliche Mentoren mit Rat und Tat zur Seite.

Mit dem Programm, das 2018 vom Karriere-Netzwerk „Absolventa“ als ein hochwertiges karriereförderndes und faires Trainee-Programm ausgezeichnet wurde, will Transdev auch dem Fachkräftemangel in der Branche begegnen und die Zukunft der wachsenden Unternehmensgruppe sichern.

Über die Transdev GmbH:

Die Transdev GmbH mit Sitz in Berlin ist mit über 5.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 890 Millionen Euro der größte private Mobilitätsanbieter in Deutschland. Unsere 43 aktiven Tochtergesellschaften im Bahn- und Busbereich bringen mit unseren modernen Fahrzeugen jährlich rund 220 ‎Millionen Fahrgäste sicher und komfortabel an ihr Ziel. Daneben ist Transdev Deutschlands zweitgrößter Dienstleister beim Vertrieb von Fahrkarten und organisiert individuelle, auf den Kunden abgestimmte Mobilitätsangebote. Die Transdev GmbH in Deutschland ist Teil der weltweiten Transdev-Gruppe, einem internationalen Mobilitätsdienstleister mit Sitz in Paris und mit aktuell 82.000 Mitarbeitern in 20 Ländern und den Anteilseignern Caisse des Dépôts sowie Veolia.

Pressekontakt

Pressestelle
Transdev GmbH
Georgenstraße 22
10117 Berlin
Telefon: 030 20073322
E-Mail schreiben