Aktuelle Meldungen

Transdev übernimmt ab 2016 den Parkplatzshuttle für die Düsseldorfer Messe

Berlin, 27.10.2015

Die Geschäftsführung der Messegesellschaft hat der Transdev GmbH für einen Zeitraum von sechs Jahren den Auftrag für den Shuttle-Verkehr übertragen. Zum Einsatz kommen bis zu 30 Gelenkbusse, welche die rund 17.000 Parkplätze und Parkhäuser mit den Eingängen der Messehallen auf dem weit verzweigten Messegelände verbinden.

Die Beförderung von täglich bis zu 80.000 Menschen übernehmen eigene Betriebe der Transdev-Gruppe sowie Subunternehmer an rund 70 Messetagen pro Jahr. „Unsere Experten sind routiniert im Umgang mit den hohen Anforderungen an Flexibilität, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit in der Umsetzung von buslogistischen Dienstleistungen“, erklärt Christian Schreyer, Vorsitzender der Geschäftsführer der Transdev GmbH. „Wir sind mit diesem Auftrag unserem Ziel, Deutschlands führender Dienstleister im Bereich Buslogistik zu werden, ein gutes Stück nähergekommen“, freut sich Schreyer.

Die Transdev GmbH ist bereits seit vielen Jahren im Bereich Buslogistik aktiv und verfügt über umfangreiche Erfahrung mit der Organisation von Sonder- oder Shuttle-Verkehren sowie über ein deutschlandweites Netzwerk von Experten in den eigenen Tochterunternehmen und bei leistungsstarken Partnern.

Über die Transdev GmbH:
Die Transdev GmbH ist mit mehr als 5.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von jährlich knapp 850 Millionen Euro der größte private Nahverkehrsanbieter in Deutschland. Unsere 45 aktiven Tochtergesellschaften bringen mit unseren modernen Fahrzeugen jährlich rund 240 Millionen Fahrgäste sicher und komfortabel an ihr Ziel. Die Transdev GmbH in Deutschland ist Teil der weltweiten Transdev-Gruppe, einem international agierenden französischen Mobilitätsdienstleister mit aktuell 83.000 Mitarbeitern in 20 Ländern und den Anteilseignern Caisse des Dépôts sowie Veolia Environnement.