Triebfahrzeugführer (w/m/d)

Beginn:
ab sofort
Unternehmen:
Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft mbH
Ort:
Dettenhausen, Korntal, Neuffen, Rudersberg
Einstiegsart:
Fachkräfte

Die Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft mbH (WEG) ist seit über 100 Jahren erfolgreich als privatwirtschaftliches Bahnunternehmen im Schienenpersonennahverkehr. Sie befördert mit den von ihr betriebenen Bahnen – Strohgäubahn, Tälesbahn, Schönbuchbahn und Wieslauftalbahn – rund um Stuttgart ca. 4.4 Mio Fahrgäste im Jahr. Die WEG gehört zur Transdev-Gruppe, die in Deutschland mit mehr als 6.900 Mitarbeiter*innen und einem Umsatz von rund 1 Milliarde Euro der größte private Nahverkehrsanbieter im lokalen Bahn- und Busbereich ist.

Ausgebildete Triebfahrzeugführer (w/m/d)

Der Einsatzort betrifft unser gesamtes Bediengebiet.

Deine Aufgaben

  • Das Durchführen von Vor- und Abschlussarbeiten
  • Fahrdienstliche Aufgaben im Regelbetrieb und Störfall
  • Die Überwachung der Funktion des Zuges einschließlich der
    Beurteilung der Einsatzfähigkeit bei technischen Störungen
  • Umfassende Fahrgastinformation im Zug entsprechend den Servicevorgaben

Das bringst Du mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Triebfahrzeugführer (w/m/d)
  • Führerschein nach TfV Klasse A + B1
  • Abgeschlossene Ausbildung, wünschenswert in einem Beruf der Metall- oder Elektrobranche
  • Gesundheitliche und psychologische Eignung
  • Bereitschaft zum Wechselschichtdienst
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung

Unser Angebot

  • Soziale Vorzüge einer großen Unternehmensgruppe
  • Angenehmes Umfeld mit gutem Betriebsklima
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Haben wir dich neugierig gemacht? Dann freuen wir uns, dich kennen zu lernen. Bitte sende uns deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format mit Angabe deines möglichen Eintrittstermins an:

Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft mbH
Fachbereich Personal
Seewiesenstraße 19
71334 Waiblingen

E-Mail schreiben


Veröffentlicht am: 30.04.2019