Werkstattleiter (w/m/d)

Beginn:
ab sofort
Unternehmen:
Trans Regio Deutsche Regionalbahn GmbH
Ort:
Koblenz
Einstiegsart:
Fachkräfte

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie sind verantwortlich für die sach- und fachgerechte Ausführung der Instandhaltungsarbeiten und Unfallreparaturen gemäß Betreiberinstandhaltungsprogramm inklusive deren Dokumentation
  • Sie überwachen die Fahrzeugzuführung entsprechend der vorgesehenen Planungen
  • Sie sind verantwortlich für die Freigabe von betriebssicheren und verkehrstauglichen Fahrzeugen an den Betrieb
  • Sie identifizieren und planen die notwendige Qualifikation des Werkstattpersonals und stellen die Unterweisung der Mitarbeiter im Arbeits-, Umweltschutz und in der Unfallverhütung sicher
  • Sie wirken mit bei der Budgetplanung, der Kennzahlenbildung und der technischen Kalkulation
  • Sie übernehmen die Verantwortung für den ordnungsgemäßen Zustand der Werkstattanlagen, Einrichtungen, Sach- und Betriebsmittel
  • Anfrage und Beschaffung von Fremdleistung und Materialeinkauf
  • Sie engagieren sich über das Tagesgeschäft hinaus in Sonder- oder Projektarbeiten
  • Sie arbeiten mit bei der Weiterentwicklung des Betreiberinstandhaltungsprogramms
  • Sie planen Lieferantenaudits und Lieferantenbewertungen, führen diese durch und bewerten die Ergebnisse
  • Sie fördern und unterstützen den kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Unsere Erwartungen an Sie

  • Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein
  • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Abgeschlossene Ausbildung mit Fortbildung zum Meister/ Techniker oder abgeschlossenes technisches Studium

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen, erfolgreichen und wachstumsorientierten Unternehmen
  • Mitarbeit in einem sympathischen und engagierten Team
  • Ein partnerschaftlich orientiertes Arbeitsklima

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.10.2019 an: bewerbung@trans-regio.de


Veröffentlicht am: 17.10.2019