9€-Ticket

Die Bundesregierung hat am 24.03.2022 beschlossen, den Öffentlichen Nahverkehr in Deutschland mit der Einführung eines neuen Fahrpreisangebots zu stärken: Ein Ticket für 9 Euro/Monat für maximal 90 Tage.

Auf der Website www.ticket.besserweiter.de informiert der VDV die interessierte Öffentlichkeit ständig aktualisiert umfangreich über alle Fragen und Themen zum 9-Euro-Ticket. Diese Internetseite bietet unter anderem auch einen umfangreichen Fragen-und-Antworten-Bereich für (potenzielle) Fahrgäste.

Das bundesweite 9€-Ticket ist ein guter Versuch der Politik den ÖPNV bundesweit einfacher und zugänglicher für die Fahrgäste zu machen. Transdev unterstützt mit allen operativen Tochtergesellschaften die Umsetzung des 9€-Tickets in allen unseren Zügen und Bussen. Das 9€-Ticket wird in allen Vertriebskanälen die Transdev-Gruppe in Deutschland Anwendung angeboten und gekauft werden können, z.B. hier:

www.mitteldeutsche-regiobahn.de/de/tickets
www.brb.de/de/tickets

Wir freuen uns und sind dankbar für das große Engagement des Bundes für die Klimawende. Es ist ein klares Signal für den öffentlichen Nahverkehr als leistungsfähige, umweltfreundliche und kostengünstige Alternative zum Pkw.

Für unsere Bestandskunden heißt das:

  • EINE ABO-KÜNDIGUNG IST NICHT NÖTIG!
  • Wir arbeiten aktuell an der Klärung aller offenen Fragen unsere Stammkund*innen betreffend, wie etwa: Beginn des Angebots, Geltungsbereich etc.
  • Wir bitten alle Kund*innen freundlich um etwas Geduld, bis wir die Konditionen dieses Angebots mit der Politik und allen relevanten Partnern abstimmen konnten.
  • Als Inhaber*in eines Abos, Jobtickets oder einer Monatskarte wird es eine kundenfreundliche Lösung für alle Abonnenten geben. Es ist keine weitere Handlung durch Sie erforderlich.
  • Alle Stammkund*innen werden im gleichen Maße von den Vorteilen des neuen Angebots profitieren.